Dienstag, 24. Juni 2014

viele viele mini mimis...

also EIGENTLICH wollte ich 4 mini mimis nach liebedinges anleitung nähen, als ich dann aber meine stoffe durchgesehen habe konnte ich mich einfach nicht entscheiden welche ich nun nehmen sollte. jetzt bekommen nicht nur die musikschullehrerinnen und die kindergärtnerinnen, sondern auch die nichten und neffen, und deren lehrerinnen und kindergärtnerinnen undsoweiterundsofort so ein kleines tascherl als kleine aufmerksamkeit für die betreuung unserer kleinen rüben. gefüllt mit gutscheinen für einen eisbecher beim konditor und briefen bzw. zeichnungen der kinder, ich hoffe sie freuen sich drüber.


... und wenn ich dann die kiste mit meinen lieblingsstoffen wieder finde mache ich noch einen schwung!
und weil heute dienstag ist und es täschchen sind klinke ich mich wieder mal beim creadienstag und bei taschen und täschchen ein!

Kommentare:

  1. meine güte sind die entzückend geworden!! liebe grüße, andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wow, nach so vielen Täschchen läuft das Nähen wahrscheinlich fast im Schlaf! Sie sind allesamt super geworden, bei den Stoffen hätte ich mich wohl auch nicht auf nur vier festlegen können.

    Liebe Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen
  3. Wie wunderschön die so auf einem Haufen aussehen! Toll! Die Damen werden sich bestimmt alle freuen!

    AntwortenLöschen
  4. Die sind klasse geworden! Und eine tolle Geschenkidee. Vor allem mit den Häkelblumen ... gefällt mir echt gut!

    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  5. Die sehen ja toll aus, so zusammen auf einem Bild! Ich könnte mich da auch nur schwer entscheiden, die sind alle schön geworden!
    LG,
    Alice

    AntwortenLöschen