Mittwoch, 15. Mai 2013

MMM mit Kleid

tja nun. hier habe ich relativ viel zeit investiert (schon beim schnitt basteln habe ich mir das hirn verknotet), und irgendwie bin ich mit dem ergebnis nicht so recht zufrieden.


den kragen wollte ich relativ dominant haben und habe ihn mit vlieseline verstärkt - und scheinbar ein zu festes erwischt (das lag halt grad obenauf *pfeif*), das ist mir jetzt eigentlich zu steif (gibts einen trick wie man das weicher bekommt?)
die länge ist mir zu kurz, das ist sich halt gerade aus dem stoff ausgegangen den ich seit vielen vielen jahren daheim hatte. und *eeeek* ich müsste ja dauernd bügeln, das kleid verknittert total schnell.

mal sehen ob ich das kleid mal ausführe ... nichtsdestotrotz schicke ich es zum dieswöchigen MMM und hoffe auf zahlreiche vlieseline-tipps :)

Kommentare:

  1. Oh, das gefällt mir aber ausgesprochen gut! Die Länge ist mit Leggings auch gut (ich mag auch lieber Über-Knie-Länge, zwecks Sandkistentauglichkeit). Beim Vlieseline kann ich dir keinen professionellen Tipp an bieten, aber hast du schon probiert, es ein paar Mal über eine Tischkante zu ziehen? Vielleicht wird es dadurch weicher. Oder kaputt... Ev. zuerst testen ;)
    VLG Ena

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das Kleid klasse und es steht dir Super!!

    Liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  3. Also ich find das Kleid klasse und auch nicht zu kurz...aber gut - ich mags auch lieber Kniefrei...bin ja nicht so groß :) Lg

    AntwortenLöschen