Freitag, 15. März 2013

rainbow style week - sommerkleidchen

frühling wo bleibst du???? das war jetzt nicht so gedacht, dass ich die sommerkleidchen im schnee fotografiere ;)
seitdem ich elodie habe, wollte ich sie mal in regenbogenbunt nähen, fr. kitzkatz hat mir endlich den nötigen anlass gegeben.

schnitt ist (wie immer) elodie mit empirchen-oberteil, das mit den nahtverdeckten reißverschlüssen kann ich jetzt schon richtig gut!
das beste ist: die kleider sind total uwyh, ich hatte ALLES daheim und musste nichts extra besorgen *freu*







wer sonst noch versucht, mit bunten farben den frühling zu locken, seht ihr bei fr. kitzkatz!

Kommentare:

  1. Schöööööööön!!! Sowas hatte ich auch im Sinn, aber leider hab ich einfach keine gelben und orangenen Stoffe - zumindest keine, die für eine Elodiebahn groß genug wären. Schön, dass die Mädels so eine Freude haben :)

    Lg,
    josy

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar!!! Gute Laune Kleider! Echt schön geworden! Und mit dem Oberteil sieht es feierlich und alltagstauglich zugleich aus! *mirmerkenmuss*
    Lg v

    AntwortenLöschen
  3. Hach, das ist schön! Da fühlt man sich beim Zusehen schon wie eine Elfe!

    AntwortenLöschen
  4. Wow die Kleider sind wunderschön!!!

    Also wenn der Frühling sich davon nicht locken lässt, dann weiß ich aber auch keine Lösung mehr.

    Liebe Grüße
    Verena

    AntwortenLöschen
  5. Die Kleider sind traumhaft geworden! Jetzt muss der Frühling aber kommen!
    VLG Ena

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die sind toll geworden! Soooo schön! Und alles dafür daheim?!?! Boah! Gutes Lager!
    Nahtverdeckten RV kann ich gar nicht, da werd ich gleich neidisch ...
    Hoffentlich hast du jetzt den Winter gleich vertrieben!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  7. Süße Tragefotos! Die aufgelegten Kleider hab ich ja schon im Forum bewundert echt schön!
    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön sind die. Die locken sicher den Frühling.

    Liebe Grüße
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  9. WOW ... die sehen ja toll aus!!!!! Genau mein Geschmack!
    GLG Marina :)

    Aber sag noch schnell: Was bitte bedeutet uwyh?
    *aufdemschlauchsteh*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach ja, ich und meine abkürzungen ... uwyh = use what you have, ich habe also nur sachen verwendet die ich zuhause hatte und musste nichts dazukaufen :)

      Löschen
  10. Die Kleider scheinen ja gut anzukommen - kein Wunder!!!

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen