Montag, 12. Mai 2014

creadienstag - aus flohmarktfund wird kleid

mein großes mädel ist ja plötzlich cool. so hat sie neulich am flohmarkt zu einem schwarzen shirt mit totenkopf gegriffen, das musste es sein. passte aber so gar nicht weil es laut etikett erwachsenengröße S ist, offenbar schon 1000x im trockner war und daher eine ganz komische form hatte.
also hab ich unten 15 cm abgeschnitten, ein ausgestelltes rockteil (mit taschen, ganz wichtig) drangekräuselt und elastische samtbänder aufgenäht. voilá, das kind ist glücklich (und cool)!

 

des mädels neues kleid darf somit zum creadienstag (was für eine coole zahl heute!) und weil mai ist auch zu create in austria!

Kommentare:

  1. Whow! Wirklich sehr cool, deine große Maus!
    Lg,
    Waltraud

    AntwortenLöschen
  2. Super gemacht... sieht ja wirklich cool aus... und willkommen bei create in Austria... du weißt eh, dass du da gerne öfter im Monat verlinken darfst :-)
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Sehr cool! Bei uns wars leider beim großen Flohmarkt vor 10 Tagen total verregnet, ich hätt da auch gern "coole" Sachen gesucht ;-)

    lg
    Babsi

    AntwortenLöschen
  4. Cooles Kleid! Da hast du superschön kombiniert :-)
    GLG
    Ruth

    AntwortenLöschen